Fotoausstellungen

Eine Auswahl von interessanten Fotoausstellungen in Darmstadt und Umgebung.

Do. 13.02.2020 – 19:00 Uhr „Divergenz“ von Eckart Bartnik – Ausstellungsbesuch mit Führung

Divergenz von Dr. Eckart Bartnik
Foto Ausstellung bei „art@HUB – ein Projekt des Lab³ e.V. im Hub31, Darmstadt“, Hilpertstraße 31
Der Fotoclub Darmstadt besucht unter Führung von Eckart Bartnik die Ausstellung. Gäste wie immer willkommen.
Seine Bilder aus der luxemburgischen Schweiz liefern Details einer romantisierten, idealisierten Natur. Motive aus der Völklinger Hütte sind Zeugen der Industrialisierung. Seine dritte Position inszeniert in geradezu absurder Weise die vernetzte Welt von heute.

mehr

29.09.19 – 05.01.20 „Bauhaus und die Fotografie“ in der Kunsthalle Darmstadt

Ausstellung Bauhaus und die Fotografie. Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst Anlässlich des Jubiläumsprogramms 100 Jahre Bauhaus untersucht das Kuratorenteam um Prof. Christoph Scholz vom Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt und Prof. Christoph Schaden, wie die experimentelle Bildsprache der Bauhäusler bis heute die Weiterentwicklung künstlerischer, insbesondere fotografischer Strategien beeinflusst. 29. …

mehr

Do.26.09.2019 – MOVING/IMAGE: AN EXPLORATION OF FILM AND PHOTOGRAPHY – Ausstellung in der DZ Bank (Kunstsammlung)

MOVING/IMAGE: AN EXPLORATION OF FILM AND PHOTOGRAPHY  Besuch der Ausstellung von Ellen M. Harrington Ausstellungsdauer: 06.06.2019 – 12.10.2019- Di – Sa. 11 -19 Uhr Öffentliche Führungen: Donnerstags um 18 Uhr (Dauer: 1h) Aus der Ankündigung der DZ Bank: Aus der Filmwelt taucht Gastkuratorin Ellen M. Harrington, Direktorin des DFF – …

mehr

Sa. 31.08.2019 – Besuch der Wiesbadener Fototage – „Grenzgang Fotokunst“

Besuch der 11. Wiesbadener Fototage 2019 am Sa. 31.8.19 (vorletzter Tag). (GF). Öffnungszeiten: 13 bis 18 Uhr
Bahnreisende:
12:40 Uhr mit RB 75 (Gleis 9) nach Wiesbaden
Treffpunkt: um 12:30 Uhr in der Eingangshalle vor den Fahrkartenautomaten. Es erfolgt keine Doodle Abfrage.
Ankunft in Wiesbaden Hbf 13:25 Uhr. Von da aus zu Fuß zu den Ausstellungsorten:

mehr