„Banker, Bettler und Bordelle“ – Vortrag mit Ullrich Mattner

Kennedyhaus, Vortragssaal Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt, Deutschland, Darmstadt, Hessen, Deutschland

Banker, Bettler und Bordelle - Bars, Basare und Bohème: Warum die New York Times vom Frankfurter Bahnhofsviertel schwärmt Redlight-Beamershow: Ulrich Mattner, Journalist, Fotograf und Publizist Wir haben wiederholt den Frankfurter Fotografen Ullrich Mattner zu einem Vortrag eingeladen. Diejenigen, die bei seinem ersten Vortrag dabei waren, den er im Fotoclub gehalten …

„Mein Bild – Deine Geschichte“ mit Führung (Werner Mansholt)

"Mein Bild - Deine Geschichte" mit Führung um 15 Uhr (Werner Mansholt) Es handelt sich dabei um ein interaktives Konzept: Vier Künstler – Brigitte Satori-Constantinescu, Vera Fles-Schönegge, Isabel Merkle und Werner Mansholt – stellen insgesamt ca. 200 Fotos im Postkartenformat (ca, 13-18 cm) aus, aus denen sich Besucher ein Lieblingsbild auswählen und …

„Knipsen was das Zeug hält!“ Bernd Freese über die Fotografie am Bauhaus

Do. 23.05.2019 – 19:00 Uhr in den Räumen des Kunstarchivs- Literaturhaus / John F. Kennedy-Haus Vortrag: Knipsen was das Zeug hält! Bernd Freese über die Fotografie am Bauhaus Über das spannende Thema “Fotografie am Bauhaus” berichtet der Frankfurter Sammler Bernd Freese, begleitet von ausgewähltem Bildmaterial aus seiner umfangreichen Bauhaus-Sammlung. Veranstalter: …

„Gleich ist es geschafft“

Ute Döring dokumentiert seit einigen Jahren die Baustelle des Instituts Mathildenhöhe. Für den 3. Mai ist im Literaturhaus Darmstadt eine Veranstaltung geplant, an der es neben einer Fotopräsentation viele Erläuterungen zum Baufortschritt von Jörg Hillmann (Leiter der Bauüberwachung, Büro Schneider+Schumacher) geben wird. Als Gäste begrüßt der Fotoclub Darmstadt e.V. ebenso …

Kalifornien!

Ute zeigt Bilder von ihrem Kalifornienaufenthalt im Sommer 2022. Ihr Mann Kurt Drawert, der ein Stipendium in der Villa Aurora (Lion Feuchtwanger - Haus, Pacific Palisades) hatte, ist ebenfalls anwesend. Die Veranstaltung findet unten im Saal statt.

„Die Entwicklung der Photographie und ihre Berührungspunkte mit der Malerei“ (Künstlerhaus Ziegelhütte)

Künstlerhaus Ziegelhütte, Kranichsteiner Str. 110

Wir haben den Fotografen, Gutachter für Fotografie und Kenner der Geschichte der Fotografie Uwe Wasserthal zu einem Thema der Geschichte der Fotografie eingeladen. Titel des Vortrags: "Die Entwicklung der Photographie und ihre Berührungspunkte mit der Malerei". Uwe Wasserthal bringt einige ungewöhnliche Originale und Beispiele aus dem Piktorialismus, die die Photographie …

Fotografie und soziale Medien

in den Räumen des Fotoclubs im Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt, hinterer Eingang, 4. Stock

Vortrag von Hans-Dieter Illing Sind die sog. "Sozialen Medien" für Amateurfotografen eine kommunikative Bereicherung oder eher eine Belastung wegen des ständigen Vergleichens? An Hand der Fotocommunity, des LFI-Magazins von Leica, von Instagramm und Facebook wird Hans-Dieter Illing einen kurzen Einblick in "die Szene" und seine nunmehr über 20-jährige Nutzungsweise geben.