Programm

Dez
11
Di
DVF-Kreis
Dez 11 um 19:00 – 21:30
Dez
25
Di
Drucker-Kreis – entfällt
Dez 25 um 19:00 – 21:30

Die 4 Arbeitskreise (DVF-, Blitz-, Drucker-, Digi Kreis) finden immer immer im Rhythmus von 4 Wochen statt.

Jan
8
Di
DVF-Kreis – Finale Bilderbewertung für die Wettbewerbe
Jan 8 um 19:00 – 21:30

Zu diesem Kreis sind wie immer alle eingeladen.

-Bitte 10 Bilder mitbringen, Finale Auswahl für DFM
Die Optimierung der Bilder findet am 5.2. statt.
Der Einsendezeitraum ist vom 11.03. bis 31.03. 2019

-Landesfotomeisterschaften (Lafo)
Der Einsendezeitraum ist vom 11.03. bis 31.03. 2019

-Foto-Club Jahreswettbewerbs-Bilder (JWB) am 21.032019
Es können auch die Bilder aus dem DFM Wettbewerb verwendet werden

Vorschau:
Workflow Drucken:am 5.3.2019: Wir drucken unsere Bilder für die Wettbewerbe 

 

Feb
5
Di
DVF- Kreis – Bildbearbeitung
Feb 5 um 19:00 – 21:30

Bildbearbeitung für DFM, Lafo und JWB inkl. Worklflow

Wie immer, sind zu diesem Arbeitskreis alle herzlich eingeladen.

Mrz
5
Di
DVF-Kreis
Mrz 5 um 19:00 – 21:30

Themen:

  1. Finale Bilder für die DVF Wettbewerbe ansehen.
  2. von diesen Bildern Prints für den Jahreswettbewerb anfertigen. 

Wie immer freuen wir uns, wenn auch Nichtmitglieder des DVF mit dabei sind und auch ihre Bilder für den Jahreswettbewerb ausdrucken.

 

Apr
2
Di
DVF Kreis
Apr 2 um 19:00 – 21:45

Entfesselt Blitzen

Apr
30
Di
DVF Arbeitskreis
Apr 30 um 19:00 – 21:30

Das Treffen findet wie angekündigt am Di. 30.4.2019-19 Uhr statt.
Treffpunkt: Güterbahnhof (Gedenkzeichen Güterbahnhof) Ecke Bismarckstraße/Kirschenallee
Uhrzeit: 19 Uhr
Wir wollen diesmal im Freien bei dem Tagesrestlicht fotografieren (bis nach dem Sonnenuntergang).

Motive:
-Umgebung Güterbahnhof,
-Portraits bei natürlichem Licht und/oder Aufhellblitzen. Wir fotografieren uns gegenseitig oder die angesprochenen „Models“

Neben Kamera bitte auch Blitze mitbringen. Aus dem Club bringen wir entsprechendes Equipment mit.

Hoffen, das es bei der Vorhersage (viel Sonne, allerdings um 16 Grad).

Wie immer, sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

Mai
9
Do
Bildbewertung – Training
Mai 9 um 19:30 – 21:45
Bildbewertung - Training

Die Vorstellung des DVF Arbeitskreises wird verschoben, da Michael Frieser nach seiner Hand-OP den Vortrag verständlicherweise  nicht  fertigstellen konnte. Wir Wünschen ihn an dieser Stelle gute Genesung und das er bald wieder eine Kamera halten kann. Bis dahin sind wir gespannt auf seine Bilder als Handy-Fotograf.

Bildbewertung – Training
Es werden Bilder aus unserem FCD Portfolio per Beamer gezeigt
Es können auch weitere Bilder fürs Portfolio mitgebracht oder zugemailt werden. 

Hintergrund:nach allgemeinem Wunsch der Anwesenden bei der Mitgliederversammlung:es zum Halbjahreswettbewerb zu testen: 
Bewertung der Bilder nicht an ausgelegten Bildern, sondern per Beamer durchführen.

Wir werden Bilder aus unseren Portfolios verwenden. Die einzeln vorgeführten Bilder werden mit 1-10 Punkte bewertet. Bei dieser Übung werden nach jedem Bild die Punktzahl bekannt gegeben. Anschließend Kurzdiskussion zum Höchst- und zum niedrigsten bewertetem Bild. Bewertungsbögen dienen als „Schmierzettel”, werden nicht eingesammelt.

Termine:zu unserem Halbjahreswettbewerb:
06.05.-13.05. Input Themen zum Halbjahreswettbewerb
14.05.-22.05. Abfrage Themen per doodle (diesmal offene Abfrage)
24.05.19 Bekanntgabe Thema Halbjahreswettbewerb (vor den Sommerferien 01.07.-09.08.)
29.08.19 Einführung Halbjahreswettbewerb
24.10.19 Halbjahreswettbewerb (Bildpräsentation per Beamer)
29.10.19 Bilder für die Flurgalerie drucken und ausstellen.

 

 

 

 

Mai
28
Di
Technik-Abend (DVF Arbeitskreis)
Mai 28 um 19:00 – 21:30

Liebe Fotofreundinnen und Fotofreunde im DVF-Kreis,

nachdem „Minimjam“ für den 28.05. aus organisatorischen Gründen verschoben werden muss, möchten wir auf mehrfache Anregung hin einen Technik-Abend veranstalten. Die Idee ist, dass jede/r die Fotoausrüstung mitbringt, die er/sie nutzt (Kameras, Objektive, Blitze,…) und sich dann jede/r reihum das System und Equipment der Anderen ansehen und ein wenig erklären lassen kann. So kann jede/r mal eine Kamera oder ein Objektiv live sehen, was er schon immer mal ansehen oder vielleicht irgendwann kaufen wollte. Canon Nutzer können mal ins Olympus-System reinschnuppern, Sony Nutzer bei Nikon, SLR Nutzer bei Spiegellosen, … Je mehr mitgebracht wird umso vielfältiger wird der Austausch und die Möglichkeit andere Geräte anzusehen und auch mal in die Hand zu nehmen und Erfahrungen auszutauschen. 

 

Also packt den großen Rucksack voll (auch verschiedene Taschen und Tragesysteme sind sehr interessant) und freut euch auf die „Mini in-house Messe“!

 

Gäste sind wie immer willkommen.

Jun
25
Di
Blaue Stunde Frankfurt
Jun 25 um 19:30 – 23:00

Wir haben uns entschieden, den eigentlich für Juli geplanten Fotospaziergang “Blaue Stunde Frankfurt” jetzt am 25.06. durchzuführen. Dazu treffen wir uns nicht wie üblich in Darmstadt, sondern ab 19:30h in Frankfurt auf dem Dachgarten des Skyline-Plaza (//www.skylineplaza.de/das-center/anfahrtparken/anfahrt/), das ihr mit allen möglichen Verkehrsmitteln einfach erreichen könnt.

Gemeinsame Fahrt mit der Bahn (Gruppenkarte) ab Darmstadt (Hbf) ab 18:30 Uhr.
Treffpunkt Bahnhof /Fahrkartenautomaten um ca 18:15 Uhr
Wenn möglich, meldet euch wegen der Planung.

Schon oben auf dem Dachgarten kann man interessante Fotos machen, man kann zur Einstimmung aber auch erstmal ein Getränk nehmen, soll ja warm werden… Gegen 20:00h brechen wir dann von dort auf Richtung Westend und drehen eine Runde durch´s Bankenviertel, das sollte langsam und gemütlich laufen, da die “richtige” blaue Stunde am Dienstag erst gegen 21:30h beginnen wird. Wir werden an einigen fotografisch interessanten Ecken vorbeikommen und der Abend kann dann für jeden individuell enden, sei es von der Hauptwache wieder zurück nachhause oder durch die bunten Lichter des Bahnhofsviertels für Streetfotos zurück zum Hbf oder noch runter an den Main für ein Skylinefoto. In jedem Fall wird der Ausflug entspannt sein und Spaß machen! Die an diesem Abend entstehenden Fotos sollten dann bei einem darauf folgenden DVF-Abend gesichtet und besprochen werden. Praktisch für den Franfurt-Abend sind natürlich Weitwinkel und leichtes Tele, je nachdem was man so machen will vielleicht auch ein Stativ und Graufilter, hier z.B. ein wenig Anregung für Architektur-Langzeitbelichtungen in Frankfurt: //kwerfeldein.de/2011/08/18/architektur-in-langzeit/

Am 12.09.19 -19:30 hält Olav Brehmer / Rollei einen Vortrag über Filter bei uns im Club.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Theo, Michael, Marco

Comments only by members.