MOVING/IMAGE: AN EXPLORATION OF FILM AND PHOTOGRAPHY

MOVING/IMAGE: AN EXPLORATION OF FILM AND PHOTOGRAPHY
Besuch der Ausstellung von Ellen M. Harrington
Ausstellungsdauer: 06.06.2019 – 12.10.2019- Di – Sa. 11 -19 Uhr

Öffentliche Führungen: Donnerstags um 18 Uhr (Dauer: 1h)

Aus der Ankündigung der DZ Bank:
Aus der Filmwelt taucht Gastkuratorin Ellen M. Harrington, Direktorin des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, in die Welt der fotografischen Kunst ein und lässt dabei kinematografische Assoziationsräume entstehen. Nachdem wir uns in der Ausstellung »Nullpunkt der Orientierung« mit dem plastischen Potenzial des Fotografischen auseinandergesetzt haben, widmen wir uns nun dem Dialog zwischen Film und Fotografie.
Die Schau verweist mit einer Auswahl von annähernd 180 Werken von rund 40 internationalen Künstlerinnen und Künstlern auf gemeinsame ästhetische Erscheinungsformen von Film und Fotografie sowie auf ihr geteiltes narratives Potenzial.

ART FOYER

DZ BANK AG
Deutsche Zentral- Genossenschaftsbank
Platz der Republik
60265 Frankfurt am Main

Eingang: Cityhaus I
Friedrich-Ebert-Anlage

Comments only by members.