DigiKreis: Über den Tellerrand sehen. Mit Oliver Zang

Es müssen nicht immer die mächtigen Werkzeuge wie Photoshop und Lightroom für den täglichen Gebrauch sein. Oliver verwendet seit Jahren ein paar Programme die schnell und praktisch undf für private Anwender kostenlos sind.Oliver schrieb mir:

Ich würde den Fotoclubmitgliedern eine kurze Einführung in diese Programme für Windows 32/64bit Betriebssysteme, zum Teil auch für Linux 32/64bit, geben.

XNview – Bilderverwaltung und Stapelbearbeitung

ShiftN – Programm zum Entzerren von stürzenden Linien in Architekturaufnahmen

Luminance HDR – Programm zum Erstellen von HDR (high dynamic range) Aufnahmen aus einer Belichtungsreihe (bracketing)

Hugin – Panoramasoftware

Das wird bestimmt ein interessanter Abend.

 

Comments only by members.